Rechtskräftiges Urteil gegen Stebo Expert

Die Stiftung Gesundheit hat für mehr als 250 Ärzte erfolgreich gegen den betrügerischen Adresshändler Stebo Expert (heute „Stebor Office Factory GmbH“) geklagt. Das Urteil des Landgerichts Mannheim, das die Rückzahlungs-Ansprüche der Ärzte bestätigt, ist rechtskräftig (AZ 2 O 279/03).

Die Stebo Expert hatte in den vergangenen Jahren sogenannte „Korrekturofferten“ für angeblich kostenlose Verzeichniseinträge an Ärzte und Zahnärzte versandt. Der Adresshändler hatte dabei jedoch sorgsam verschleiert, dass bereits die Rücksendung der Korrekturofferte einen kostenpflichtigen Eintrag auslöst. Die Stiftung Gesundheit hatte daher im Sommer 2003 eine Sammelklage gegen Stebo Expert initiiert, nachdem sich zahlreiche Ärzte an das Medizinrechts-Beratungsnetz gewandt hatten.

Sehen Sie auch den Bericht im Stiftungsbrief der Stiftung Gesundheit.

► Zurück zur Übersicht der Presse-Informationen