Kostenlose Beratung für Ärzte und Zahnärzte

Das Medizinrechts-Beratungsnetz der Stiftung Gesundheit bietet nun für Ärzte und Zahnärzte in ganz Deutschland eine kostenlose juristische Erstberatung in Sachen Medizinrecht, zum Beispiel bei berufsrechtlichen Fragen, Haftungs- oder Abrechnungsfragen.

Für die kostenlosen Erstberatungsgespräche stehen bundesweit rund 300 ausgewählte Vertrauensanwälte bereit. Unter der gebührenfreien Rufnummer 0800 – 0 73 24 83 (Mo-Fr 9-17 Uhr) kann man sich einen Beratungsschein für den nächstliegenden Vertrauensanwalt ausfertigen lassen. Die kostenlose Erstberatung bei einem der Vertrauensanwälte der Stiftung Gesundheit dauert etwa eine halbe Stunde.

„Die Studie in Zusammenarbeit mit der Universität Kiel, die das Medizinrechts-Beratungsnetz seit dem 1. Juli 2000 begleitet, hat gezeigt, dass ein qualifiziertes Konfliktmanagement oft für alle Beteiligten Kosten und Ärger minimieren kann,“ sagt Dr. Peter Müller, Vorstand der Stiftung Gesundheit.

Das Beratungsnetz wurde seit 2000 schrittweise in Deutschland ausgebaut und ist nun in allen Bundesländern in Betrieb.

► Zurück zur Übersicht der Presse-Informationen