Erste Gesundheitsrechtschutz-Versicherung auf dem Markt

Die Verbraucher-Genossenschaft Naturavital eG, Montabaur, bietet die erste Gesundheitsrechtschutz-Versicherung in Deutschland an. „Egal ob im Streit mit Krankenkasse, Klinik oder Therapeut – der Gesundheitsrechtschutz steht ab der ersten anwaltlichen Beratung an der Seite der Verbraucher“, erklärt die Vorstandsvorsitzende der Naturavital eG, Heike Hatzmann. Die Genossenschaft bietet diese Versicherung exklusiv für ihre Mitglieder an.

„Das ist ein wichtiger Baustein, um die Patientenrechte im Gesundheitswesen zu stärken“, sagt Rechtsanwalt Dr. Thomas Motz, Vorstandsmitglied des Medizinrechtsanwälte e.V. Der Verein hat das Konzept der Gesundheitsrechtschutz-Versicherung gemeinsam mit Naturavital entwickelt.

Der Medizinrechtsanwälte e.V. betreibt gemeinsam mit der Stiftung Gesundheit das Medizinrechts-Beratungsnetz. In diesem Rahmen erhält jedermann ein kostenloses Orientierungsgespräch bei Fragen zu Medizin- und Sozialrecht durch die rund 200 Vertrauensanwälte im ganzen Bundesgebiet. Mehr Informationen auf der Internetseite des Medizinrechts-Beratungsnetzes.

► Zurück zur Übersicht der Presse-Informationen