Arbeitsgruppe Arztrecht gegründet

Arzt und Recht – dieser Themenkomplex gewinnt immer mehr an Bedeutung. Aus diesem Grund hat die Stiftung Gesundheit im Rahmen des Medizinrechts-Beratungsnetzes die „Arbeitsgruppe Arztrecht“ eingerichtet.

In der Arbeitsgruppe arbeiten Vertrauensanwälte aus ganz Deutschland unter der Leitung von Rechtsanwalt Broglie, Wiesbaden, zusammen. Das Gremium wird sich mit Rechtsthemen befassen, die für Ärzte und Zahnärzte von Bedeutung sind – von Haftungsfragen über Berufs- und Wettbewerbsrecht bis hin zu den rechtlichen Facetten einer Praxisübergabe.

► Zurück zur Übersicht der Presse-Informationen