18.-19. September 2015 in Berlin


Thema „Der Arzt im Spannungsfeld zwischen Haftung, Regress(verzicht) und den Unwägbarkeiten des Gutachtens“

Fachdiskussionen auf dem 16. Deutschen Medizinrechtstag: 1. Rechtsanwältin Dr. Wiebke Baars - 2. Rechtsanwalt Uwe Brocks - 3. Prof. Dr. Peter Gaidzik, Fakultät für Gesundheit, Institut für Medizinrecht, Universität Witten/Herdecke - 4. Prof. Dr. Dres. H.c. Peter Hanau, Institut für Deutsches und Europäisches Arbeits- und Sozialrecht - 5. Prof. Dr. Peter Marx, Emeritus der Klinik und Polyklinik für Neurologie der Universitätsmedizin, Charité, Benjamin Franklin - 6. Moderator Karl-Dieter Möller - 7. Dr. Nicolai Schäfer, Vorstand Bundesverband Honorarärzte e.V.
Fachdiskussionen auf dem 16. Deutschen Medizinrechtstag vom 18. bis 19. September 2015 in Berlin – 1. Rechtsanwältin Dr. Wiebke Baars – 2. Rechtsanwalt Uwe Brocks – 3. Prof. Dr. Peter Gaidzik, Fakultät für Gesundheit, Institut für Medizinrecht, Universität Witten/Herdecke – 4. Prof. Dr. Dres. H.c. Peter Hanau, Institut für Deutsches und Europäisches Arbeits- und Sozialrecht – 5. Prof. Dr. Peter Marx, Emeritus der Klinik und Polyklinik für Neurologie der Universitätsmedizin, Charité, Benjamin Franklin – 6. Moderator Karl-Dieter Möller – 7. Dr. Nicolai Schäfer, Vorstand Bundesverband Honorarärzte e.V.

► Hier finden Sie Das detaillierte Programm zum Download (PDF, 290 KB)

► Newsticker Tag 1 im Blog der Stiftung Gesundheit

► Newsticker Tag 2 im Blog der Stiftung Gesundheit

► Fotogalerie


 

Hier können Sie die Vortragspräsentationen und Skripte herunterladen.

Uwe Brocks, Rechtsanwalt Hamburg ► Außergerichtliche Schlichtung vs. Schadenersatzprozess – am Beispiel der Tätigkeit der Schlichtungsstelle in Hannover
Uwe Brocks, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Medizinrecht, Hamburg
(PDF, 1,4 MB)
Franz-Michael Petry ► Haftpflichtversicherung für das Gesundheitswesen vor dem Kollaps – Regressverzicht für Hebammen eine machbare Lösung?
Franz-Michael Petry, Geschäftsführer Ecclesia Versicherungsdienst GmbH
(PDF, 730 KB)
Prof. Dr. Peter Gaidzik ► Regressverzicht eine (Schein-) Lösung für die Probleme in der Heilwesenhaftpflicht
Prof. Dr. Peter Gaidzik, Rechtsanwalt, Arzt Fachanwalt für Medizinrecht
(PDF, 1,1 MB)
RA Sandra Peters ► Prozessfinanzierung im Arzthaftungsrecht – Klagen ohne Risiko
Rechtsanwältin Sandra Peters, ROLAND ProzessFinanz AG in Köln
(PDF, 422 KB)
Prof. Dr. Dres. h.c. Peter Hanau ► Der freie Dienstvertrag des Honorararztes
Prof. Dr. Dres. h.c. Peter Hanau, Universität zu Köln, Institut für Deutsches und Europäisches Arbeits- und Sozialrecht
(PDF, 90 KB)
Dr. Nicolai Schäfer ► Honorarärzte – im Spannungsfeld von Scheinselbstständigkeit und Haftung
Dr. Nicolai Schäfer, Bundesverband der Honorarärzte e. V., Berlin
(PDF, 1,9 MB)
Lothar Jaeger ► Haftungsfallen in Arzthaftungsfällen – Personenschadensregulierung
Lothar Jaeger, Vors. RiOLG a.D.
(PDF, 2.03 MB)
Prof. Dr. Peter Marx ► Objektivität des Gutachters – Illusion und Notwendigkeit
Prof. Dr. Peter Marx, Charité – Universitätsmedizin Berlin
(PDF, 1,4 MB)
Wolfgang Frahm ► Anforderungen an Sachverständige durch das Gericht
Wolfgang Frahm, Vors. RiOLG, Schleswig-Holsteinisches Oberlandesgericht
(PDF, 330 KB)
Dr. jur. Johann Neu ► Auswertung von Gutachten – Die rechtliche Herausforderung für medizinische Sachverständige
Dr. jur. Johann Neu, Kanzlei SWRJ, Hannover
(PDF, 237 KB)
Dr. Horst Bonvie ► Neuerungen im Vertragsarztrecht und das GKV-Versorgungsstärkungsgesetz
Dr. Horst Bonvie, Fachanwalt für Medizinrecht
(PDF, 418 KB)
Dr. Wiebke Baars ► Recht auf Vergessenwerden – Juristisches Reputationsmanagement
Dr. Wiebke Baars, Partnerin, Taylor Wessing, Hamburg
(PDF, 354 KB)